aktuelle Lage und Termine


Die 4. Corona-Welle läuft, daher gelten ab 24. November 2021 die 2G-Regeln!


"Die Zeit der Vorfreude - adventlich, weihnachtlich, menschlich"

 

Renate Folkerts und Gerd Langwald bieten ein neues Weihnachtsprogramm, mit dem sie den Gästen eine heiter-besinnliche Einstimmung auf das Fest vermitteln möchten. 

 

Freitag, 10. Dezember 2021 um 18 Uhr

 

Winterwanderung

Mittwoch, 29. Dezember 2021 ab 13 Uhr

 

Wir treffen uns um 13:00 Uhr an der Alten Brennerei. 

 

Zum Abschluss gibt es vor dem Museum Bratwurst im Brötchen.

2022

Grünkohlessen und Preisknobeln

Als erste Veranstaltung im neuen Jahr 2022 planen wir für

 

Samstag, 8. Januar ab 19 Uhr

 

unseren traditionellen Knobelabend mit Grünkohlessen im Gasthaus "Hiller Krug", Von-Oeynhausen-Str. 36

 

Kosten: ca. 15 Euro pro Person

 

Anmeldungen bis zum 3. Januar 2022 bitte an Gundula Kloppholz unter Tel. 05703-3001 oder per Email an info@altebrennereihille.de. 

Vortrag von Frau Dr. Petra M. Bloom

„Gärtnern im Klimawandel – wie machen wir unsere Gärten klimafit“

 

Mittwoch, 19. Januar 2022 um 19:00 Uhr

 

Referentin: Dr. Petra M. Bloom,

seit April 2021 neue Geschäftsführerin des Landesverbandes der Gartenbauvereine in NRW e.V. 

 

Der Eintritt ist kostenlos. Es ist eine öffentliche Veranstaltung und Gäste sind herzlich willkommen. 

Jahreshauptversammlung mit Wahlen und Ausblick

Am Samstag, 12. Februar um 19 Uhr soll unsere Jahreshauptversammlung im Gasthaus "Hiller Krug" stattfinden.

 

Dazu laden wir alle Vereinsmitglieder herzlich ein.

"Schnipp schnapp - Äste ab" Baumschnittkurs

am Samstag, 19. Februar 2022 um 13 Uhr

 

Referent: Michael Krudup, Garten- und Landschaftsbauer aus Nordhemmern

 

Wir treffen uns um 13 Uhr vor der "Alten Brennerei".

 

Geplant ist zuerst ein Besuch des Gartens, in dem wir 2021 die Bäume geschnitten haben. Was hat sich getan? Wie sehen die Obstbäume heute aus?

 

Danach fahren wir für einen praktischen Teil zur Hiller Grundschule. Jeder kann unter fachkundiger Anleitung den richtigen Schnitt mit Säge und Astschere üben.

 

Die Veranstaltung ist öffentlich und kostenlos. Gäste sind herzlich willkommen. 

Sandra Meier über Fledermäuse

Vortrag über unsere heimischen Fledermäuse (Biologie und Ökologie)

 

Mittwoch, 2. März um 19:00 Uhr

 

Referentin: Sandra Meier aus Minden, Dipl.-Landschaftsökologin und Gesellschafterin von Echolot - Büro für Fledermauskunde, Landschaftsökologie und Umweltbildung 

 

Die Veranstaltung ist öffentlich und kostenlos. Gäste sind herzlich willkommen.

und hier geht es weiter

Veranstaltungsplan ab April 2022 (einfach anklicken)

Es gilt die jeweils gültige NRW-Corona-Schutzverordnung. 

Für die Teilnahme gelten ab 24. November 2021 die 2G-Regeln und entsprechende Nachweise werden kontrolliert. Änderungen können sich kurzfristig ergeben. 

 

Bleiben Sie negativ und denken Sie positiv.

 

Der Vorstand vom Heimat- und Gartenbauverein Hille e. V.