Termine und Veranstaltungen

in der Alten Brennerei und des Heimat- und Gartenbauvereins

  Wir freuen uns, liebe Heimat- und Gartenfreunde,

über Ihre Teilnahme an unseren Veranstaltungen.

Dazu laden wir auch Besucher und Gäste herzlich ein.

Der Vorstand 


2024


Zukunftsdialog - Mitgliederversammlung

am Samstag, 29. Juni 2024

von 10 bis 13 Uhr

im Gemeindehaus Südhemmern, Im Dorf 7, 32479 Hille

 

 

Der Zukunftsdialog wird dazu dienen, Ideen und Empfehlungen für unsere künftige Vereinsentwicklung zu erarbeiten und neue Mitglieder für den Heimat- und Gartenbauverein zu begeistern. Im Vorfeld führten wir mit einigen Vereinsmitgliedern und weiteren Interessierten Interviews durch. Die Ergebnisse möchten wir Euch vorstellen.

Macht alle mit und kommt - es geht um unseren Verein!

Anmeldungen bitte bis zum 22.06.2024 bei Christina Mehwald

Tel. 05703 3284 oder 0174 3400590

E-Mail christina.mehwald@gmail.com


LandArt-Kulturwoche: Literatur & Skulptur

„Spiegelungen“ Lesung Die KOGGE & Skulptur „Schein oder Sein“ von Thorsten Held

am Freitag, 5. Juli um 19 Uhr

in der Museumsscheune auf dem Hofgut Von Oeynhausen, Hille, Dorfstraße

Spiegelungen | musikalische Lesung Schwestern. Ein literarisches Spiegelkabinett. Tarja Sohmer, Christoph Andreas Marx und Marcus Neuert: die drei von der KOGGE, der europäischen Autorenvereinigung, in einem spannenden, pikanten und tiefgründigen literarischen Erzähl-Spiel um Selbst- und Fremdwahrnehmung mit echten, falschen, Zwillings-, Geistes- und Herzensschwestern. Und ihre eigene Musik bringen sie gleich mit: Neuert & Marx mit Instrumentals aus Rock & Jazz an zwei Gitarren

Skulptur „Schein oder Sein“ - Bildhauer Thorsten Held aus Hülllhorst-Oberbauerschaft sieht seinen Schwerpunkt in der figürlichen Plastik. Sich selbst gespiegelt in seinem Vorbild, dem Großvater, vom Kind zum Erwachsenen, hat er in drei Werken festgehalten. Zu dieser Reihe entsteht eine neue Keramik, die mit echten und falschen Wahrnehmungen spielt. 


LandArt-Kulturwoche "Schwedenschanze"

Lesung mit Wilfried Bremermann

am Donnerstag, 11. Juli um 19 Uhr im Museum "Alte Brennerei"

Privatdetektivin Lavinia Borowski ist gar nicht begeistert, als die junge Venka Tramann sie um Hilfe bittet. Venka wird verfolgt und fürchtet um ihr Leben. Aus Zeitgründen muss Lavinia den Auftrag ablehnen. Wenige Stunden später ist Venka tot und Lavinia macht sich große Vorwürfe deswegen. Sie lässt alles stehen und liegen, um Venkas Mörder zu finden. Dabei gerät sie selbst in tödliche Gefahr.


Museumtag     

am Sonntag, 14. Juli 2024

von 13:30 bis 18 Uhr geöffnet

szenische Führungen, Kaffee & Kuchen

 

Auf Zeitreise gehen … mit „Erwin, dem Mann für alle Fälle“ oder „Paul, der für Schnaps brennt“ oder gar mit „Willi, dem jungen Brennereibesitzer und Kaufmann“. Einem von ihnen werden Fahrgäste der Museumseisenbahn hier begegnen und Szenen aus dem Brennerei-Alltag erleben. In Kooperation mit den LandArt-Kulturwochen und der MEM-Museums-Eisenbahn Minden. 


Museumstag     

am Sonntag, 11. August 2024

von 13:30 bis 18 Uhr geöffnet

Besichtigung und Führungen

 

und Flohmarkt an der Alten Brennerei

am 11. August 2024 von 8 bis 18 Uhr

-

Anmeldungen werden ab dem 13. Juli um 8 Uhr ausschließlich hier über ein Anmeldeformular angenommen!

 

 


Museumtag am TAG des offenen DENKMALS     

am Sonntag, 8. September 2024

von 13:30 bis 18 Uhr geöffnet

 

Motto: "Wahrzeichen. Zeitzeugen der Geschichte!"

 


GinTasting 

Genuss-Reise vom Bauern-Gin zu trendigen & exklusiven Gin-Kreationen

am Freitag, 13. September 2024 um 19 Uhr

im Museum "Alte Brennerei"

 

weitere Infos finden Sie hier 


Museumtag     

am Sonntag, 13. Oktober 2024

von 13:30 bis 18 Uhr geöffnet

Besichtigung und Führungen

 

Vom Apfel zum Saft - die mobile Mosterei kommt 

am 13. Oktober 2024 

 

Bitte melden Sie sich telefonisch bei Regina Krüger unter 05703/5793 (ab 19 Uhr) an. 

 

Angeboten werden frische Reibekuchen mit Apfelmus ab 11 Uhr und nachmittags Apfeltorten.

 


KornTasting

- das Genießer-Event für alle Sinne

am Freitag, 25. Oktober 2024 um 19 Uhr

im Museum "Alte Brennerei"

 

weitere Infos finden Sie hier 


GinTasting 

Genuss-Reise vom Bauern-Gin zu trendigen & exklusiven Gin-Kreationen

am Freitag, 8. November 2024 um 19 Uhr

im Museum "Alte Brennerei"

 

weitere Infos finden Sie hier 


katholische Herz-Jesu-Kirche  und Maler Alfred Gottwald

 - Besichtigung und Vortrag

am Donnerstag, 14. November 2024 

Referentin: Monika Müller-Kröker

 

Von 1946 bis 1971 lebte der Maler Alfred Gottwald, Sohn eines Kleinbauern, Korbmachers und Maurers in Hille. Er studierte an der Kunstakademie in Breslau, leistete Kriegsdienst, war eine Zeit lang Leiter der „Ostdeutschen Werkstätten“ in Neiße, schuf in Bonn Porträts, Wandmalereien in Kirchen, religiöse Bilder und Graphiken. 

 

Wir treffen uns um 19:00 Uhr vor der katholischen Herz-Jesu-Kirche, Brennhorster Str. 8, Hille.


KornTasting

- das Genießer-Event für alle Sinne

am Freitag, 22. November 2024 um 19 Uhr

im Museum "Alte Brennerei"

 

weitere Infos finden Sie hier 


Weihnachtsmarkt an der Alten Brennerei 

am Samstag, 7. Dezember 2024 ab 14 Uhr

 

 


Winterwanderung

Montag, 30. Dezember 2024 

Wir treffen uns um 13:00 Uhr an der Alten Brennerei und besuchen das Wasserwerk in Südhemmern.

Auf dem Hinweg werden PKW-Fahrgemeinschaften gebildet, weil unsere Führung um 13:30 Uhr beginnt. Die Wanderung folgt nach dem Besuch, so dass wir uns zu Fuß auf dem Rückweg zum Museum machen (ca. 4,5 km). Ansonsten besteht auch die Möglichkeit, mit den Autos zurückzufahren. 

Der Nachmittag endet mit einem warmen Abschluss im Kesselhaus.


in 2025 geplant


Grünkohlessen und Knobelabend

am Samstag, 11. Januar 2025 um 19 Uhr

Ort: 

Kosten: 20,00 EUR pro Person

Anmeldungen erforderlich


Jahreshauptversammlung

Samstag, 8. Februar 2025 um 19 Uhr

im Gasthaus "Hiller Krug", 

Von-Oeynhausen-Str. 36, Hille


Schnittkurs

im Februar 2025 um 13 Uhr 

 

Referenten: 

 

Wir treffen uns um 13 Uhr vor der "Alten Brennerei".

 

Dann fahren wir gemeinsam für einen praktischen Teil in einen Hiller Garten. Jeder kann unter fachkundiger Anleitung den richtigen Schnitt mit Säge und Astschere üben. 

 

Die Veranstaltung ist öffentlich und kostenlos. Über eine kleine Spende würden wir uns natürlich sehr freuen. Gäste sind herzlich willkommen. 


Museumtag     

am Sonntag, 13. April 2025

von 13:30 bis 18 Uhr geöffnet

Besichtigung und Führungen

Kaffee und Kuchen im Kesselhaus oder bei gutem Wetter auf der Sonnenterrasse


Museumstag     

am Sonntag, 11. Mai 2025

von 13:30 bis 18 Uhr geöffnet

Besichtigung und Führungen

Kaffee und Kuchen  


mit dem Heimatverein unterwegs - Fahrradtour 

am Sonntag, im Mai 2025 ab 13 Uhr 

Treffpunkt: Alte Brennerei, Mindener Str. 71

 

Wir radeln ins Blaue.  

 

Die Kosten werden auf die Teilnehmer umgelegt.


Museumstag     

am Sonntag, 8. Juni 2025

von 13:30 bis 18 Uhr geöffnet

Besichtigung und Führungen

Kaffee, Kuchen und selbstgemachte Torten


und Flohmarkt an der Alten Brennerei

am 8. Juni 2025 von 8 bis 18 Uhr 

 


Save the date!

Freitag, 4. Juli 2025

Der Mindener Kabarettisten Bernd Gieseking kommt wieder ins Festzelt des Schützenvereins SV Brennhorst. Nach seinem grandiosen Auftritt in 2022 hat der Heimat- und Gartenbauverein Hille den Künstler erneut eingeladen. Der Auftritt beginnt um 20 Uhr. Einlass ab 19 Uhr. Weitere Einzelheiten zum Kartenvorverkauf und Programm folgen.


weitere Aktivitäten sind in der Planung; die Details folgen sukzessive

 

Der Vorstand vom Heimat- und Gartenbauverein Hille e. V.

  Alle Angaben vorbehaltlich nachträglicher 

Änderungen und ohne Gewähr !