KornTasting

das Genießer-Event für alle Sinne

Whisky und Gin liegen im Trend - jetzt ist es auch der Korn!

 

Lange Zeit hatten Korn und Doppelkorn an ihrem Image zu knabbern.

Das schlechte Ruf des Korns liegt sicherlich einerseits an dem Verkauf des klassischen Klaren, der für 5 - 6 Euro verscherbelt wird. Dabei ist das meistens total billig produzierter Industriealkohol und hat mit Brennkultur nichts zu tun!

 

Doch die urdeutsche Spirituose, bei der schon seit 1789 ein Reinheitsgebot für Qualität bürgt, erfährt einen rasanten Wandel in der Wahrnehmung.

Auch deshalb, weil zeitgleich mehrere Hersteller das Thema Premium-Korn oder Lagerkorn für sich erkannt haben.

 

Wo könnte eine exklusive Verkostung von holzfassgelagerten Getreidedestillaten besser präsentiert werden als in einer ehemaligen landwirtschaftlichen Kornbrennerei - dem brennend interessanten Museum "Alte Brennerei"?

aus Liebe zum Korn

Termine: jeweils freitags von 19:00 Uhr - ca. 22:00 Uhr

am 9. Dezember 2022, 20. Januar 2023, 24. Februar 2023, 31. März 2023

(Termine unter Vorbehalt)

 

Preis: 29,50 Euro pro Person

inklusive Museumsführung, Verkostung von mindestens 5 exklusiven Korn-Spezialitäten, kleiner Imbiss und Informatives zum Korn-Wissen im Kesselhaus

 

Teilnehmeranzahl: mindestens 8 - maximal 18 Personen

Ort: Museum "Alte Brennerei", Mindener Str. 71, 32479 Hille

 

Beschränkungen: Teilnahme gemäß JuSchG nur für Volljährige.

Sichern Sie sich einen Platz für eine besondere Schnapsverkostung mit hohem Informations- und Unterhaltungswert. Für Gruppen bieten wir zusätzliche Termine nach Absprache an.

Anmeldungen

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.

Eine verbindliche Buchung der Teilnahme ist erst mit vollständiger Vorauszahlung abgeschlossen. Nach Ihrer Anmeldung erhalten Sie weitere Infos per Mail.